begleitete Gruppen-Rundreise

 

  

   Vietnam & Kambodscha

 

 

          vom 1. bis 14. November 2018

 

 

1. Tag       Hamburg - Dubai – Hanoi

Die Reise beginnt mit einem Bustransfer von Ostfrieslandund und von Butjadingen zum Flughafen nach Hamburg.Für Teilnehmer aus anderen Regionenorganisieren wir bei Bedarf gerne eine individuelleAnreise. Abflug voraussichtlich um 15:25 Uhr. Wir fliegen mit Emirates, der seit langemhöchstbewerteten Airline der Welt, über Dubai

nach Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Freue wir uns auf ein gastfreundliches Land.

 

2.Tag     Hanoi

Mittags Ankunft in Vietnam und Fahrtins Hotel. Bei einer Stadtbesichtigung erfahren

wir mehr über den Charme Hanois und die Geheimnisse vergangener Jahrhunderte. Wir sehen unter anderem den Literaturtempel, die „Ein Pfahl Pagode“, das Ho Chi Minh Mausoleum und das Ho Chi Minh Stelzenhaus. Wir spazieren um den Hoan Kiem See und erkunden das alte Viertel von Hanoi, nicht nur für Liebhaber des Handwerks ein erstaunlicher und interessanter Ort. Verpflegung: Abendessen

 

3. Tag    Hanoi – Halong Bucht

Heute fahren wir zur Halong Bucht, eine der schönsten Landschaften Vietnams. Die Halong Bucht gehört zu den Weltwundern mit über 1.500 km² Fläche und ca. 3.000 Inseln. Unser Mittagessen wird serviert, während das Schiff friedlich durch die

überwältigende Bucht fährt. Das Abendessen nehmen wir gemütlich an Bord ein, während wir den Sonnenuntergang erleben. Verpflegung: Vollpension

 

4. Tag   Halong Bucht – Hanoi:

Nach einer erholsamen Nacht auf der Dschunke, kehren wir zum Pier zurück und fahren nach Hanoi, wo wir am Abend eine Vorstellung des Wasserpuppentheaters

besuchen, welches hierzulande einmalig ist. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

 

5. Tag Hanoi – Hue:

Am Morgen fliegen wir nach Hue. Wir besuchen die kaiserliche Zitadelle am nnördlichen Ufer des Parfum-Flusses und unternehmen eine kurze Cyclo Fahrt. Im Anschluss Besuch des Minh Mang Mausoleums, ein architektonischer Komplex, bestehend aus Palästen, Tempeln, Pavillons, etc. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

 

6. Tag   Hue – Ausflug Thuy Bieu:

Heute geht es auf dem „Duftfluss“ zum Wahrzeichen Hues, der eindrucksvollen Thien Mu Pagode. Im Dorf Thuy Bieu machen wir eine kleine Fahrradtour und nehmen bei einer einheimischen Familie an einem Kochkurs teil. Das zubereitete Mittagessen genießen wir dann gemeinsam Anschließend können wir bei einem Fußbad in

medizinischem Kräuterwasser entspannen.Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

 

7. Tag  Hue – Hoi An:

Am Morgen besichtigen wir das Grabmal des Kaisers Tu Duc. Dann fahren wir über eine der landschaftlich schönsten  Strecken Vietnams, den so genannten „Wolkenpass“. Auf dem Weg nach Hoi An stoppen wir an den Marmorbergen sowie am Cham Museum. Am Nachmittag besichtigen wir Hoi An, die aufgrund ihrer gut erhaltenen historischen Gassen und Häuser zum UNESCO Weltkulturerbe

erklärt wurde. Wir besuchen u.a. die 400 Jahre alte japanische Brücke, einige chinesische Teakhäuser, französische Kolonialvillen und den chinesischen Tempel. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

8

8. Tag    Hoi An

Der Tag steht Ihnen freien Verfügung. Verbringen wir die Zeit am Strand oder

erkunden Hoi An auf eigene Faust. Optional bieten wir folgende Aktivitäten an.

 

1  Basteln einer Papiermaske und Blick hinter die Kulissen einer Folkloreshow  

    (Halbtagestour):

    Dieser Ausflug gibt uns einen Einblick in die Jahrhundere alte Tradition der Masken-

    malerei in der vietnamesischen Kultur. Wir besuchen einen Künstler in

    einer Werkstatt  in der Altstadt von Hoi An, der uns seine Kunst näher bringt. Unter

    seiner Anleitung fertigen wir eine Folklore Maske. Anschließend  erleben wir in

    einem einfachen traditionellen Theater eine 30-minütige Vorstellung, wo wir

    einen Blick hinter die Kulissen werfen können und die Darsteller hautnah erleben.

 

2   Farming & Fishing Tour (ganztags):

     Die Tour ins Umland von Hoi An verspricht eine ahaufnahme in das lokale

     Landwirtschafts und Fischerleben. Wir radeln gemütlich auf Hoi An’s Landstrassen

     und werden Zeuge des örtlichen Landlebens mit vielen tollen Fotomöglichkeiten.

     Wir besuchen ein Bio-Gemüsedorf, wo wir auch aktiv ins Geschehen eingreifen

     können. Im Anschluss Bootsfahrt und Treffen mit lokalen Fischern. Entlang der

     Wasserstrassen entdecken wir Kokospalmen, eine Vielzahl von Vögeln, lokale

     Lebensweisen und vieles mehr.   Verpflegung: Frühstück, Abendessen

 

9. Tag   Hoi An – Danang – Siem Reap:

Der Vormittag steht zur freien Verfügung.

Wenn gewünscht, organisiert   unsere Reisebetreuung für unsere Gruppe vor der Weiterreise einen Rundgang durch die extrem fotogene Stadt Hoi An. Am Nachmittag Fahrt nach Danang und Flug nach Siem Reap, dem Eingangstor zu den Tempeln von Angkor.     Verpflegung: Frühstück, Abendessen

 

10. Tagi      Siem Reap:

Früh morgens zum Sonnenaufgang erleben wir einen der Höhepunkt unserer

Reise in Kambodscha: Angkor Wat. Wir  besuchen den größten religiösen Tempel der

Welt, den prächtigen Angkor Wat, ein Meisterstück der Khmer-Architektur und wahrscheinlich der fantastischste Tempel-Komplex der Welt mit unglaublichem Ausmaß. Rückfahrt zum Hotel für das Frühstück. Weiter geht es zum vom Dschungel überwucherten Tempel Ta Prohm, einem der malerischsten Angkor-Tempel.

Am Nachmittag besuchen wir die Tempel der alten Königsstadt Angkor Thom und den

Bayon Tempel sowie die Terrasse der Elefanten und Terrasse des Leprakönigs. Nach dieser faszinierenden Tempeltour können wir uns bei einer Bootsfahrt auf dem Festungsgraben von Angkor Thom mit Snacks und Cocktails entspannt

zurücklehnen und einen spektakulären Sonnenuntergang erleben.

Verpflegung: Frühstück,Abendessen

 

11. Tag   Siem Reap – Saigon:

Am Vormittag fliegen wir nach Saigon, der größten Stadt des Landes. Unser Rundgang beginnt durch das historische Zentrum, vorbei an der Dong Khoi, der Haupteinkaufsstrasse, am Rathaus (Hotel de Ville), dem alten Opernhaus, der neoromanischen Kathedrale Notre Dame sowie der Hauptpost mit ihren Buntglasfenstern. Geschichte wird im Kriegsgedenkmuseum und im Palast der

Wiedervereinigung wieder lebendig. Zum Abschluss des Tages bleibt noch Zeit

zum Bummeln auf dem großen Markt Ben Thanh auf dem alles angeboten wird,

was man sich vorstellen kann.        Verpflegung: Frühstück, Abendessen

 

12. Tag   Saigon:

Der Vormittag führt uns zu den Tunneln von Cu Chi, ein unglaubliches Netz von Tunneln, das von vietnamesischen Widerstandskämpfern während des langen Kampfes für die Unabhängigkeit gebaut wurde. Am Nachmittag besuchen wir das FITO Museum mit einer erstaunlichen Sammlung von 3.000 Elementen, die für die Entwicklung der traditionellen vietnamesischen Medizin verwendet wurden und werden. Den Tag beendet ein Spaziergang in Cholon, Saigons „Chinatown“, ein

geschäftiger und farbenfroher Bezirk. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

 

13. Tag   Saigon (Ausflug ins Mekong Delta) – Dubai – Hamburg:

Mit einem Holz-Sampan besuchen wir den farbenfrohen schwimmenden Markt von Cai Be. Entlang der endlosen Wasserkanäle sehen wir das Leben der Menschen

im Deltagebiet aus nächster Nähe. Wir besuchen ein antikes Mandarin Haus und einige Familienbetriebe, die auf die Herstellung von Reispapier, Puffreis und Kokosnuss Bonbons spezialisiert sind. In der Nähe befindet sich rine alte Ziegelbrennerei, in der die Steine bis heute in traditioneller Weise in dem kuppelförmigen Ziegelofen mithilfe glühender Reishülsen gebrannt werden. Nach

dem Mittagessen in einem schönen Haus im Indochina Stil Rückfahrt nach Saigon.

Bis zum Abreisetransfer stehen uns noch Zimmer in einem Hotel nahe des Flughafens zur Verfügung. Gegen Mitternacht Rückflug mit Emirates via Dubai nach Hamburg. Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

 

14. Tag  Gegen Mittag landen wir wieder in Hamburg. Unser Transferbus bringt uns

zurück in die Heimatorte. Ende einer schönen Reise voller fantastsicher Eindrück

 

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

•  Bustransfer von Ostfriesland und Butjadingen zum/vom Flughafen Hamburg;

•  Internationale Linienflüge ab/bis Hamburg mit Emirates in der Economy Class;

•  Nationale Linienflüge mit Vietnam Airlines gemäß Programm in Economy Class;

•  Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge und Luftverkehrssteuer ;

•  10 Übernachtunen in Hotels der gehobenen Mittelklasse;

•  1 Übernachtung an Bord der Dschunke in der Halong Bucht mit Vollpension;

•  Tägliches Frühstück, täglich ein Mittag- oder Abendessen (Halbpension);

•  Alle Transfers und Fahrten in landesüblichen / klimatisierten Reisebussen;

•  Kostenloses Trinkwasser in den Reisebussen;

•  Ausflüge und Besichtigungen inklusive. Eintrittsgelder gem. Reiseverlauf;

•  Betreuung durch eine erfahrene deutsche Reiseleitung während der gesamten

   Reise;

•  zusätzlich erfahrene deutsch sprechende Reiseleiter vor Ort:

•  1 Indochina Reiseführer sowie Informationsmaterial;

 

Preise (pro Person)

Grundpreis im Doppelzimmer........................................................................... 2.995 €

Einzelzimmerzuschlag ........................................................................................ 495 €

Optionelle Ausflüge am 8. Tag, Mindestteilnehmer jeweils 10 Personen:

   -  Basteln einer Maske und Folkloreshow.............................................................. 27 €

   -  Farming & Fishing Tour...................................................................................... 77 €

 

 

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

Visagebühren (Vietnam derzeit 60 € für zweimalige Einreise inkl. Besorgungs-

   gebühren, Kambodscha 35 US$ bei Einreise)

Persönliche Reiseversicherungen

Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke während der

  Mahlzeiten, rinkgelder, Telefonate, etc.

 

 

 

Wir präsentieren diese Reise in Wort und Bild auf einer Informations-Veranstaltung am 7. Januar 2018 um 15:30 Uhr in der Gaststätte "Zum weißen Roß" in 26446 Friedeburg, Ortsteil Wiesede, Auricher Weg 5.

 

Dazu sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

 

Anmeldung erwünscht: Tel 04465-942210 oder E-Mail 

globus-reiseservice@online.de

 

Bei Bedarf, bitte Prospekt anfordern !

Globus-Reiseservoce

Endelweg 19

25446 Friedeburg